Bachelorseminar

Seminar für Bachelor-Studiengang

Die Anmeldung zum Bachelor-Seminar erfolgt über Jogustine. Wir bitten die Studierenden folgende Termine einzuhalten:

SoSe 2016
  • Vorbesprechung: Freitag, den 29. April 2016, um 14 Uhr im Raum RW 5.
  • Abgabe Exposé: bis spätestens Freitag, den 20. Mai 2016 um 12 Uhr im Sekretariat.
  • Präsentation des Exposés:  Freitag, den 17. Juni 2016 im Raum RW 5. Den genauen Zeitplan können Sie hier einsehen.
  • Beginn der Bachelorarbeit:  Mittwoch, den 22. Juni 2016.
  • Abgabe der Bachelorarbeit: Mittwoch, den 17. August 2016.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Auslösung der Bachelorarbeit mit diesem Formblatt die Zulassung zur Vergabe der Bachelorarbeit beim Studienbüro beantragen müssen! 

Die Bearbeitung von Seminarthemen setzt fortgeschrittene finanzwirtschaftliche Kenntnisse voraus. Themenbereiche, die bereits in den Vorlesungen behandelt wurden, sind nicht mehr (oder nur kurz) aufzugreifen. Bei der Anfertigung sind die Formvorschriften einzuhalten. Es ist die Notation des Lehrbuchs zu übernehmen.


Form und Aufbau

Generell entsprechen die Formvorschriften der Seminarbeit denen einer Bachelorarbeit.

Der Umfang der Seminararbeit (Exposé der Bachelorarbeit) soll pro Person in etwa 4 Seiten umfassen (auf jeweils einer Seite Deckblatt, Gliederung, Exposé und verwendete Literatur). Die Arbeit ist in zweifacher Ausfertigung, gelocht, ungebunden, doppelseitig und inklusive aller angefertigten Dateien abzugeben. Bitte verzichten Sie der Umwelt zuliebe auch auf Schnellhefter o.ä.

Präsentation

Pro Gruppe ist im Blockseminar ein Vortrag von ca. 20 Minuten geplant. Außerdem sollen für jedes Thema noch ca. 10 Minuten zur Diskussion zur Verfügung stehen. Jede Gruppe wird gebeten, zu ihrem Thema ein Handout von bis zu 2 doppelseitig bedruckten Blättern (4 Seiten) für alle Seminarteilnehmer anzufertigen, das die wichtigsten Thesen ihres Vortrags enthält.


Die Abgabe aller Originaldateien (TeX-Codes, Word-Dokumente, Powerpoint-Dokumente, VBA-Codes, etc.), die zur Erstellung des Exposés, der Präsentation und des Handouts dienten, erfolgt per USB Stick jeweils vor den einzelnen Vorträgen. Für den Vortrag ist das Dateiformat PDF zu verwenden.

Frühere Seminare für Bachelor-Studiengang

SS 2015 Korrelationen und Handelsstrategien
WS 2014/15 Finanzwirtschaftliche Rätsel
WS 2013/14 Private Altersvorsorge
SS 2013 Einfluss einer Finanztransaktionssteuer auf Geldanlagen
WS 2012/13 Korrelationsschocks in Krisenzeiten
SS 2012 Vermögensklassen und deren optimale Kombination
WS 2011/12 Finanzielle Altersvorsorge: Immobilieninvestitionen
SS 2011 Finanzielle Altersvorsorge
SS 2010 Dividendenpolitik und Kapitalstruktur